Mag.a Ruth Buchauer

Trainerin & Begleiterin von partizipativen Entwicklungs- und Veränderungprozessen in Organisationen und Gemeinden

Aus- und Weiterbildung:

BORG, musischer Zweig, Innsbruck
Fremdenverkehrskolleg des Bundes, Innsbruck
Fachakademie Umweltschutz, Wifi Innsbruck

Studium der Erziehungswissenschaften
Schwerpunkte: Gesellschaftstheorie, Weiterbildung und Kulturarbeit, Globales Lernen mit Fächerbündel Politische Theorie, Frauenforschung, Politik & Soziologie Lateinamerikas, Spanisch an der Universität Innsbruck und Universidad Complutense de Madrid/ Spanien

Universitätslehrgang "Coaching, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung"; Sigmund-Freud-Universität Wien

Fortbildung Art of Hosting, Büro für Zukunftsfragen, Vorarlberg

Fortbildung Dynamic Facilitation & BürgerInnen-Räte (Wisdom Council) mit Jim & Jean Rough, Büro für Zukunftsfragen,
Vorarlberg

Langjährige berufliche Tätigkeiten:

Im Umweltbereich
- Abfallberatung der Stadtgemeinde Innsbruck & Umweltberatung ATM
- Durchführung von Umwelt- und Klimaschutzprojekten

In der entwicklungspolitischen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
- Südwind Tirol (Leitung der Regionalstelle Tirol & Bildungsreferentin)
- Projektentwicklung und – management, Führung von Teams und Arbeitskreisen, Konzeption und Durchführung von (Bildungs-) Veranstaltungen, Entwicklung von Unterrichtsmaterialien, Publikationen

In der Lehrtätigkeit
- Universität Innsbruck (LV zu Globalem Lernen & Global Education)
- Pädagogische Hochschule Tirol (LehrerInnen-Fortbildungen für VS, Sek I und II)
- Pädagogische Hochschule Kärnten (Lehrgang Globales Lernen)
- Land Tirol, Abteilung Bildung (Globales Lernen für KindergartenpädagogInnen)

Auslandsaufenthalte:

Madrid, Spanien
Nord-, Mittel- und Südamerika