• Kleinwohnungen: Umbau & Aufstockung, Ibk
    Preisträger: ETHOUSE Award 2015
    Bauherr: privat

    Planungsbeginn: 2011
    Fertigstellung: 2014

    Ein in die Jahre gekommenes Gewerbe- und Geschäftsobjekt wurde teilweise komplett entkernt und darauf aufbauend mit neuem Inhalt - für studentisches Wohnen - gefüllt. Dazu wurden bis zu 2 Geschosse aufgestockt, die Erschließung mit Stiegenhaus, Lift und Laubengängen neu organisiert und das Gesamtgebäude auf technischen und energetischen Neustand gebracht. Die Südseite zur stark befahrenen Straße hin, wurde schallschutztechnisch verbessert, die Nordseite - mit Blick zur Nordkette - wurde als offene Erschließungs- und Aufenthaltszonen ausgeführt. So konnte der Bestand trotz starker, innerstädtischer Nachverdichtung weiter verwendet werden und neue Qualitäten erhalten.

    MitarbeiterInnen:   DI Patrik Solerti
                                       DI Julia Joas
                                       DI Verena Mutschlechner
                                       DI Olga Wiesinger